"Datenschutz heißt, dass die Betroffenen grundsätzlich selbst über die Verwendung ihrer Daten bestimmen. Es sei denn, eine im Interesse der Allgemeinheit erlassene gesetzliche Regelung geht dieser Selbstbestimmung vor."
(Jörg Petersen, Datenschutzbeauftragter der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland)

Jede Landeskirche verfügt über eigene Datenschutzbeauftragte, die bei Fragestellungen zum Thema "Datenschutz in der Kita" Auskünfte erteilen können.

Folgende Handlungshilfen können heruntergeladen werden

pdfMerkblatt-Datenschutz-in-Kitas-201805.pdf

Unterweisungen der Mitarbeitenden zum Thema "Datenschutz"

pdfMerkblatt-Hauptamtliche.pdf

Einwilligungen

Aktuelle Vorlagen für Einwilligungen finden Sie mit im Merkblatt
pdfMerkblatt-Datenschutz-in-Kitas-201805.pdf

Im Weiteren

pdfHandlungskonzept-Kinderschutz-Schweigepflichtsentbindung.pdf

pdfMustervertrag zu PC-Wartungen

Die Inhalte dieser Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Die Handlungshilfen, Links und Materialien werden regelmäßig auf ihre Aktualität überprüft. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen